Sommer in der Kita

 

 

 

Im Sommer steht das Spielen im Freien im Vordergrund.

 

Spuren im Sand, Dreck unter den Fingernägeln,Schlamm unter den Füßen und die Bude im Gebüsch. Kinder brauchen  Freiraum und haben ein Recht auf Spiel. Wir unterstützen und förden die Bewegung und das Spielen in und mit der Natur.

 

Unsere Kinder sind gerne im Garten unterwegs, spielen begeistert mit Wasser und Sand. Da wird gekocht und gematscht, werden Wasserstraßen und Schwimmbecken mit dem kühlen Nass gefüllt.

 

Mit Blättern, Steinchen und Blüten wird gekocht und dekoriert.

 

Draußen spielen macht Spaß, Bewegung aktiviert glücklich machende Stoffe im Körper. Selbsttätigkeit vermittelt Selbstbewusstsein, entspannt !

 

Anschließend machen sich alle an der Pumpe der Wasserbaustelle wieder sauber.
„Huh ist das kalt“

 

Zwischendurch ernten die Kinder die Johannisbeeren im Garten. Sauer macht lustig!!!

 

Die heißen Tage lassen uns alle schwitzen und wir ziehen uns dann gerne in die vermeintlich kühlen Räume zurück und spielen dort weiter.

 

Die bevorstehenden Urlaubstage bieten Anlass zu Gesprächen über andere Länder und Kulturen.

 

Alle sind aufgeregt und voller Vorfreude.

 

Von den zukünftigen Schulkindern müssen wir und verabschieden.Sie versprechen uns zu besuchen.

 

 

 

Wir wünschen ALLEN einen schönen SOMMER, einen erholsamen URLAUB und freuen uns auf den Start ins neue Kindergartenjahr.

 

 

Ev. KiTa Am Ruhbäumchen
Birkenweg 20
64807 Dieburg

Kita-Ruhbaeumchen@t-online.de
Tel.: 06071-81631

Fax: 06071-828892