Die Igelgruppe genießt die Natur und das wechselhafte Frühlingswetter. Jeden Tag versuchen wir in die Natur zu gehen. Wir besprechen gemeinsam, welche Kleidung für den Tag angemessen ist. Die Kinder nehmen dadurch das Wetter bewusst wahr. Für die Entwicklung ist es wichtig, dass Kinder sich selbst erleben, erfahren und bewusst mitbestimmen können und dürfen.

Nach langer Zeit konnten wir wieder zur Hassia gehen und dort Fußball spielen. Auch turnen wir gemeinsam mit unserer Gruppe im Turnraum, gehen in den Wald oder besuchen einen Spielplatz. Die Kinder bekommen ein Gefühl für unseren Bewegungstag. Durch demokratische Abstimmung entscheidet die Gruppe die Aktion des Bewegungstages.

Zu unseren neuen Möbeln hat sich nun auch neues Spielzeug in der Igel-Gruppe eingefunden z.B. kleines Lego in unserer Bauecke.

Die Kinder bauen konzentriert und ausdauernd Fahrzeuge, Häuser etc.

Kurze Zeit später folgten die Magnetbausteine. Beide Bauecken wurden zum Hauptspielpunkt der Igel-Gruppe.

 

 

Aktuell bastelt die Igel-Gruppe im Freispiel sehr viel. Dafür verwenden die Kinder Verpackungskartons in klein und groß, Küchenrolle usw.

Wir freuen uns über derartige Spenden.

Wir bedauern sehr, dass die Entwicklungsgespräche zurzeit telefonisch stattfinden müssen. Wir wünschen uns, dass bald wieder mehr persönlicher Kontakt möglich ist. Darauf freuen wir uns.

 

Bleiben Sie gesund!

 

 

 

 

Ev. KiTa Am Ruhbäumchen
Birkenweg 20
64807 Dieburg

Kita-Ruhbaeumchen@t-online.de
Tel.: 06071-81631

Fax: 06071-828892